Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Super LeagueZwei Tessiner Tore reichen Lugano – Basel verliert Alderete nach Tätlichkeit

Überraschung im Tessin: Der FC Lugano schlägt den FC Basel 2:1. Dies ist der erste Sieg der Tessiner gegen die Bebbi im 26. Spiel.
Die erste Halbzeit ist umkämpft, aber bietet wenige Höhepunkte. Die Luganesi hatten ein leichtes Chancenplus.
Kolloli verwandelt sicher zum 2:3. Doch zu mehr reicht es den Zürchern nicht.
1 / 8