Zum Hauptinhalt springen

Brand in Kantine in Winterthur

In der Kantine von Axa-Winterthur geriet ein Tumbler in Brand. Die Feuerwehr rückte im Grossaufgebot aus, Verletzte gab es nicht.

Hier brannte ein Tumbler: Die Kantine von Axa-Winterthur an der Museumsstrasse.
Hier brannte ein Tumbler: Die Kantine von Axa-Winterthur an der Museumsstrasse.
Google Street View

Heute Morgen löste ein brennender Tumbler im Untergeschoss der Axa-Winterthur-Kantine an der Museumsstrasse 15 Feueralarm aus. Der Feuerwehr gelang es, den Brand rasch zu löschen. Verletzt wurde niemand, der Brand führte jedoch zu einer starken Rauchentwicklung im ganzen Gebäude.

Die Ursache für den Brand sei unbekannt, sagt Bianca Lussi, Sprecherin der Stadtpolizei Winterthur.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch