Zum Hauptinhalt springen

Hilfe, ich bin schwanger!

Eine neue Hotline richtet sich an werdende Mütter in Not.

«Anonym, neutral und kostenlos» soll die Telefonberatung für Schwangere sein.
«Anonym, neutral und kostenlos» soll die Telefonberatung für Schwangere sein.
Christian Beutler, Keystone

Heute gibt es für fast alles eine Hotline – ausser für Schwangere. «Hilfe Schwanger» schliesst diese Lücke. Frauen, bei denen ein positiver Schwangerschaftstest für Panik sorgt, werden unter der Nummer 0800 505 800 «anonym, neutral und kostenlos» beraten. Die Gründe, warum die Schwangeren Unterstützung von ausserhalb der Familie und des Freundeskreises brauchen, sind verschieden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.