Zum Hauptinhalt springen

Wagen beschädigt

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist in der Nacht vom 4. auf den 5. September ein am Fliederweg 8 in Zuchwil parkierter blauer Skoda Octavia von einem bislang unbekannten Fahrzeuglenker angefahren und massiv beschädigt worden. Der Vorfall passierte vermutlich gegen 3.30 Uhr am Samstag, denn eine Anwohnerin vernahm um diese Zeit einen dumpfen Knall. Beim Zusammenstoss wurde ein Aussenspiegel abgeschlagen, zudem wurde über die linke Fahrzeugseite eine über zwei Meter lange Kratzspur verursacht. Die Reparaturkosten belaufen sich auf zirka 2500 Franken. Die Kantonspolizei sucht Zeugen des Vorfalls, Hinweise an Telefon 032 686 27 31. pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch