Zum Hauptinhalt springen

SwissCube funktioniert

Nach der zweiten Erdumrundung des ersten Schweizer Satelliten gelang es Studierenden in der Bodenstation der Uni Freiburg unter der Leitung von Dr. Lorenz Altwegg, mit SwissCube Kontakt aufzunehmen. Dabei konnten die Forscher feststellen, dass an Bord des nur 10 Zentimeter grossen Würfels alle Systeme bestens funktionieren.tk>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch