Zum Hauptinhalt springen

Stadt kauft Land im Neubüel

Wädenswil. - Die Stadt kauft im Neubüel ein Grundstück, auf dem seit 2008 verschiedene überregionale Messen durchgeführt wurden. Bis jetzt gehörte das Land in der Ecke Zugerstrasse/Rietwiesstrasse der Immobiliengesellschaft Pro Wädenswil. Es handelt sich um zwei Parzellen in der Zone für öffentliche Bauten und Anlagen. Der Stadtrat hat einen Kredit von 780 000 Franken für den Landkauf bewilligt. Die Immobiliengesellschaft Pro Wädenswil ist eine Genossenschaft. Sie steht je zur Hälfte im Eigentum der Stadt Wädenswil und der Clientis Sparcassa 1816.

Gleichzeitig hat der Stadtrat auf dem Areal für die Jahre 2010 bis 2012 Messen bewilligt. Vorerst sind das die Zürichseemesse vom 11. bis 14. März und die AutoExpo Messe Zürichsee, die vom 26. bis 28. März stattfinden wird. (pag)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch