Zum Hauptinhalt springen

Privatdetektiv Philip Maloney

Tipp Hinwil Am Mittwoch, 18. August, um 19.30 Uhr ist auf der Wiese hinter dem Ortsmuseum, Oberdorfstrasse 11, Privatdetektiv Philip Maloney zu Gast. Kein Fall ist zu schwierig für Philip Maloney. Mit seinen unkonventionellen Ermittlungsmethoden und seiner Weltanschauung hat er zum Leidwesen der Polizei immer Erfolg. Michael Schacht (Philip Maloney) und Jodoc Seidel (Polizist) machen die haarsträubenden Fälle zu einem unvergesslichen Liveerlebnis. Dass die beiden Herren ganz nebenbei mit ihren kernigen Stimmen und ihrem schauspielerischen Talent auch noch alle anderen Figuren verkörpern, versteht sich von selbst. Nachdem alle Fälle gelöst sind, wird ein Apéro serviert. Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung wird von der Kulturkommission offeriert. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Mediothek, Untere Bahnhofstrasse 25, statt. (TA) Mittwoch, 18. August, 19.30 Uhr, Wiese, Ortsmuseum.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch