Zum Hauptinhalt springen

Premiere für Schmid

Peter Schmid (Wimmis) gewann in Riedbach die Elite-Einzelmeisterschaft mit der Freipistole (50 m). Laurent Stritt aus Tafers sicherte sich den Sieg bei den Junioren. Schmid buchte 639,1 (545/94,1) Punkte und distanzierte seine Konkurrenten um mindestens 6,6 Einheiten. Der Berner konnte sich nach dem letzten Finalschuss über seinen ersten nationalen Sieg freuen. Stritt, welcher zuvor in Thun an der Schweizer Meisterschaft Bronze gewann, siegte bereits zum dritten Mal in Serie. Bei den Veteranen besassen die Gegner des Bündners Paul Schneider keine Chance. Mit 626,4 (543/83,4) Punkten siegte er überlegen und bestätigte seine gute Form. An den nationalen Meisterschaften hatte Schneider mit dem dritten Platz überzeugt. si>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch