Zum Hauptinhalt springen

Martin Sonderegger

Seit anfangs August ist Martin Sonderegger Direktor des Steigenberger Hotels in Saanen. Der 44-Jährige ist im Bündnerland aufgewachsen. Nach seiner Ausbildung als Koch besuchte er die Hotelfachschule in Luzern. Danach arbeitete er fast 12 Jahre in Basel in verschiedenen Hotels. Die letzten zehn Jahre amtete er bei den Seiler Hotels in Zermatt als Direktor der Hotels Nicoletta, Monte Rosa und Schweizerhof. Martin Sonderegger ist verheiratet und Vater von drei Töchtern im Alter von zehn, sieben und fünf Jahren. Seine Hobbys sind Biken und Golfspielen. «Ins Saanenland zogen wir, weil mich die Herausforderung, das Steigenberger Hotel Gstaad-Saanen zu führen, packte», so der neue Hotelmanager. rog>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch