Zum Hauptinhalt springen

Hochfelder Kornkreis verschwindet bald

Hochfelden – Voraussichtlich in den nächsten Tagen wird das Weizenfeld von Familie Heidelberger gemäht. Dann verschwindet auch der von Unbekannten angelegte Kornkreis (der TA berichtete). Der genaue Zeitpunkt der Weizenernte hänge vom Wetter ab, sagte gestern die Bäuerin, Johanna Heidelberger. Seit der Entdeckung der Kreise haben viele Neugierige das mit Absperrbändern markierte Weizenfeld besucht. «Die meisten Leute waren vorsichtig und haben beim Betreten keinen zusätzlichen Schaden angerichtet.» Einige Besucher haben zudem ihre Eindrücke in einem von der Bauernfamilie zur Verfügung gestellten Gästebuch festgehalten. (dns)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch