Zum Hauptinhalt springen

Erfolgreiche Jass-Premiere

Beim Kohlenmeiler in Biez- wil fand der erste Bucheggberger Preisjass statt. Dies bei gemütlicher zufriedener Stimmung.

Über hundert Jasserinnen und Jasser nahmen im Festzelt beim Kohlenmeiler in Biezwil den ersten Bucheggberger Preisjass in Angriff. Gespielt wurde der klassische Partner-Bodenjass in zwei Passen zu je zwölf Spielausgaben. Trotz eifrigem Einsatz herrschte eine gemütliche, zufriedene Stimmung. Das erste Viertel der Rangierten erhielt schöne Preise, alle Teilnehmer durften zudem eine Wurst und ein Jass-Set mit nach Hause nehmen. Der organisierende Verein Pro Buechibärg zeigt sich sehr zufrieden mit dem Anlass und denkt bereits darüber nach, den Jass zur Tradition werden zu lassen. pdÜberlegener Sieger wurde mit 2378 Punkten Urs Affolter (Lüterswil), gefolgt von Grety Jaggi (2343 / Gossliwil), Fritz Bangerter (2341 / Wattwil). Willi Affolter (2307 / Leuzigen), Peter Vögeli (2211 / Balm). >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch