Zum Hauptinhalt springen

Die Gemeinde Küsnacht setzt auf Nachhaltigkeit Leiter Hochbau und Planung ist definitiv angestellt

Nachrichten Küsnacht Küsnacht hat ein Leitbild zur Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen verabschiedet. Das Ziel war, das Beschaffungswesen zu professionalisieren, wie die Gemeinde in einer Mitteilung schreibt. In Zukunft soll bei der Beschaffung auf ökonomische, ökologische, soziale, faire und professionelle Faktoren geachtet werden. Die Gemeinde berücksichtigt zum Beispiel Firmen, deren Produkte möglichst geringe Auswirkungen auf die Umwelt haben sowie Unternehmen, die die geltenden Arbeitsschutzbedingungen einhalten. (ps) Küsnacht Der seit März dieses Jahres interimistisch tätige Leiter der Abteilung Hochbau und Planung der Gemeinde Küsnacht, Daniel Dahinden, ist definitiv angestellt worden, teilt die Gemeinde mit. Dahinden arbeitete davor seit Oktober 2007 als Planungssekretär in der Gemeindeverwaltung. (ps)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch