Zum Hauptinhalt springen

Bitte mehr Wertschätzung!

Ausgabe vom 19.August 2009 «Jetzt ist klar: Die Büezer patzten» «Handwerk hat goldenen Boden», und wo von Hand gearbeitet wird, passieren auch Fehler. Dass sich diese anders auswirken als diejenigen mit einem spitzen Bleistift oder der Computertastatur, ist wohl allen klar. Im Artikel ist geringschätzig von «Büezern» die Rede, welche gemäss den polizeilichen Ermittlungen fahrlässig gehandelt haben sollen. Da die Befragung durch die Behörden mit unseren gelernten Facharbeitern noch aussteht, ist ihre Aussage reine Spekulation. Trotz allen Unannehmlichkeiten für den Bauherrn und die Verkehrsteilnehmenden sind wir erleichtert darüber, dass es zu keinen Personenschäden gekommen ist. Als ausführender Betrieb in der Gebäudehüllenbranche mit über 90 Mitarbeitenden, darunter 9 Lernende, wünschten wir uns für das gesamte Handwerk mehr Wertschätzung.Roger BetschartBauimpuls AG, Heimberg >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch