Zum Hauptinhalt springen

Bistro Chez Amis bringt neue Ära am Bärenplatz

Das umgebaute Bistro Café Chez Amis ersetzt das Tea-Room Schönholzer am Thuner Bärenplatz. Es hat einen neuen Betreiber.

«Das Lokal hat in Thun Tradition, der Standort ist gut – genau, was wir gesucht haben», sagt Solej Saini, Betriebswirtschafterin mit Erfahrung in der Gastronomie und eingebürgerte Schweizerin. Sie und ihr Mann Naiff (gelernter Koch und Patentinhaber) haben das alteingesessene Tea-Room an der Unteren Hauptgasse 11 im Baurecht übernommen. Schönholzer musste den Betrieb nach über 100 Jahren aus wirtschaftlichen Gründen schliessen, betreibt aber weiterhin die Bäckerei und die Filiale im Bälliz (wir berichteten). Nach mehrmonatigem Umbau öffnet heute das neue Bistro Café Chez Amis (bei Freunden). Beim Umbau des über 200-jährigen Gebäudes sind mehrere Tapetenschichten aufgetaucht. Sie wurden in Absprache mit der Denkmalpflege abgetragen und durch weissen Abrieb ersetzt. Die Gebäudeversicherung verlangte eine Doppeldecke – sie enthält eine neue Beleuchtung. Den etwas unattraktiven Eingangskorridor (Seite Bärenplatz) lockert eine Glasnische auf. Das Buffet/Office aus Natursteinen bricht den schlauchartigen Charakter des Raumes und gibt dem Ganzen einen mediterranen Touch. Zusammen mit dunklem Bistromobiliar ist ein modern-gemütliches Lokal mit 70 Innen- und 46 Aussenplätzen (Seite Hauptgasse) entstanden. Mit «Spitzli»-Torte «Wir möchten die einstigen Gäste wieder- und neue dazugewinnen», setzt sich Solej Saini zum Ziel. Anknüpfend an die Tradition, öffnet der Betrieb bereits um 7 Uhr (Samstag 8 Uhr) und hält ein kleines Frühstück und Sandwiches bereit. Eine kleine Speisekarte wird mit einem Mittagsmenü ergänzt. Dass Backwaren und Patisserie – inklusive Spezial-Spitzli-Schwarzwäldertorte – aus der Schönholzer-Backstube stammen, versteht sich von selbst. Die neuen Betreiber starten mit vier Fest- und einer Teilzeitangestellten. nel Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch und Freitag, 7 bis 19 Uhr, Donnerstag, 7 bis 21 Uhr, Samstag, 8 bis 17 Uhr. Sonntag geschlossen. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch