Rund 150 Kubikmeter Felsen donnerten in den Gelmersee

Die Abklärungen nach dem Steinschlag beim Gelmersee sind im Gang. Wann der Wanderweg wieder ge­öffnet werden kann, ist derzeit offen. Insgesamt donnerten am Sonntag rund 150 Kubikmeter Fels zu Tal. Mehr...

Terrorangst bestimmt Reiseverhalten der Schweizer

Die Wahl der Feriendestination hängt bei Schweizern stark von der jeweiligen Terrorgefährdung ab. Inländische Reiseziele sind wieder höher im Kurs. Mehr...

NACHRICHTEN-TICKER

«Rassismus ist böse» – Trump verurteilt Gewalt

Zwei Tage hat es gedauert, doch jetzt hat der US-Präsident doch noch Kritik an den Vorfällen in Charlottesville angebracht. Mehr...

Kantonsangestellte zweigte 650'000 Franken ab

Biel Erst ging man von «nur» 400'000 Franken aus, nun ist klar: Die letzten Herbst fristlos entlassene Mitarbeiterin der Bieler Jugendanwaltschaft hat 650'000 Franken veruntreut. Nun kommts zum Prozess. Mehr...

Schlimm ist die Glatze, nicht der Tod

Verlängern lässt sich das Leben schon, die Frage ist bloss, was alles schrumpft. In unserem Gastbeitrag erörtert der Philosoph Ludwig Hasler die Ambivalenz menschlicher Unendlichkeitssehnsucht. Mehr...

Bund will der Stadt Bern erneut Kulturgelder streichen

Es geht um eine Million Franken: Das Bundesamt für Kultur will den ­Kulturbeitrag an die Stadt Bern einsparen. Die Institutionen reagieren konsterniert. Mehr...

Das Geschäft in luftiger Höhe

Interlaken Die Welt ist bunt in Interlaken, besonders am Himmel, wenn Dutzende Gleitschirmflieger ihre Kreise ziehen. Viele davon sind Tandem-Gleitschirmpiloten, die Gästen aus aller Welt Höhen­flüge bescheren. Doch es geht nicht nur um Emotionen: es ist ein grosses Geschäft und ein Wirtschaftsfaktor für die Region. Mehr...

Kater- und Aufbruchstimmung

Am VIP-Apéro gab es bereits erste Kater auszukurieren. Und der Ex-Stapi war ebenso vor Ort wie der amtierende. Mehr...

SMS vom Montag, 10. Juli 2017

Gesucht, gefunden, vermisst, zu verschenken: die SMS des Tages im Überblick. Mehr...

Allzu viel ist ungesund

Gartenblog Efeu liebts eher trocken. Kriegt er allzu viel Wasser, macht er sofort schlapp. Zum Blog ...

Am Montag wird aus Frau Magdici Frau Kiko

Für Angela Magdici und Hassan Kiko läuten am kommenden Montag die Hochzeitsglocken – in der Justizvollzugsanstalt Lenzburg AG. Mehr...

Premium Test

Premium Test Mehr...

Berner Regierung redet dem Berner Marsch das Wort

Eine Grossrätin wollte wissen, ob der «Berner Marsch» mit seinem martialischen Text an offizielle Feiern gehöre. Der Regierungsrat verwies an die einzelnen Veranstalter. Mehr...