Zum Hauptinhalt springen

Gemeinderatswahlen im November Zollikofens Gemeindepräsident Bichsel will dritte Amtszeit

Der Grossrat und Gemeindepräsident von Zollikofen, Daniel Bichsel (SVP), will für weitere vier Jahre im Amt bleiben.

Daniel Bichsel ist seit sieben Jahren Gemeindepräsident von Zollikofen.
Daniel Bichsel ist seit sieben Jahren Gemeindepräsident von Zollikofen.
Foto: Nicole Philipp

Der Zollikofer Gemeindepräsident Daniel Bichsel (SVP) will weitere vier Jahre lang im Amt bleiben. Wie seine Partei in der Nacht auf Montag mitteilte, ist der 51-Jährige an der Hauptversammlung der Zollikofer SVP für die Gemeinderatswahlen von November 2020 nominiert worden.

Bichsel ist seit 2013 hauptamtlicher Gemeindepräsident der Berner Agglomerationsgemeinde und gehört auch dem bernischen Grossen Rat an. Zudem ist er Präsident des Verbands Bernischer Gemeinden (VBG). 2013 folgte Bichsel in Zollikofen auf Stefan Funk von der FDP.

Für die Gemeinderatswahlen kandidieren im Namen der SVP ausser Bichsel auch Peter Bähler, Markus Burren (beide bisher) sowie Samuel Tschumi.

SDA