Zum Hauptinhalt springen

«So verschwinden Blähungen innert Tagen»

Was Sie schon immer über die lästige Luft im Bauch wissen wollten – aber sich nicht zu fragen getrauten. 40 Fragen und Antworten.

Martina Frei
Die wichtigste Regel: Vorsicht vor Knoblauch und Zwiebeln! Illustration: Getty Images
Die wichtigste Regel: Vorsicht vor Knoblauch und Zwiebeln! Illustration: Getty Images

Dieser Artikel gehört zu den meistgelesenen Texten des Jahres. Er erschien erstmals am 9. September 2019.

Worauf es beim Brot ankommt, wieso Avocado keine gute Idee ist und welchen Tee man besser nicht trinkt – Diana Studerus und Martin Wilhelmi wissen alles über Blähungen. Der Arzt Martin Wilhelmi arbeitet als Gastroenterologe und Internist in Zürich und Bern. Diana Studerus arbeitet als Ernährungsberaterin mit Schwerpunkt Gastroenterologie in Basel und Zürich. Beide bieten zusammen eine Sprechstunde für Magen-Darm-Patienten an und haben gemeinsam mit dem bekannten australischen Gastroenterologen Peter Gibson das Buch «Nie wieder Blähbauch» verfasst. Es zeigt: Mit den richtigen Tipps lösen sich Blähungen in Luft auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen