Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kinder sterben nach neuer Therapie – Arzt entlastet

Behandelte zehn Jungen mit dem seltenen lebensbedrohlichen Wiskott-Aldrich-Syndrom: Der renommierte Wissenschaftler Christoph Klein.

Untersuchung angekündigt

Schwerer Gendefekt

Komplikationen der Gentherapie

Familien ausreichend aufgeklärt

SDA/woz