Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben ein faires Lohnsystem»

«Ich ärgere mich nicht.»: Andreas Broggini nimmt die Dinge, «wie sie sind».

Herr Broggini, die Schallgrenze von einer Million Franken für den Lohn des Migros-Konzernchefs soll weiterhin nicht überschritten werden. Aber schon heute beträgt das Verhältnis des Chefsalärs zum tiefsten Lohn in der Migros 1 zu 18. Welche Folgen hätte die Annahme der 1:12-Initiative?