Zum Hauptinhalt springen

Sie nannten ihn den Börsenguru – Dieter Behring ist tot

Sein Spekulieren begann 1971 mit einem 5000-Franken-Kredit: Die Geschichte des aufreibenden Lebens von Dieter Behring.

Ist im Alter von 63 Jahren verstorben: Dieter Behring (r.) betritt das Gericht in Bellinzona.  (30. März 2017)
Ist im Alter von 63 Jahren verstorben: Dieter Behring (r.) betritt das Gericht in Bellinzona. (30. März 2017)
Gabriele Putzu, Keystone
Schuldig: Das Bundesstrafgericht hat den Financier Dieter Behring am 30. September 2016 wegen Betrugs zu einer Haftstrafe verurteilt. (Juni 2016)
Schuldig: Das Bundesstrafgericht hat den Financier Dieter Behring am 30. September 2016 wegen Betrugs zu einer Haftstrafe verurteilt. (Juni 2016)
Pablo Gianinazzi, Keystone
Der Angeklagte weiss sich in Szene zu setzen: Mit diesem schwarzen Pick-up mit dem Verweis auf seine Website www.venceremos.ch («Wir werden siegen») ist Behring vor Gericht vorgefahren. (30. Mai 2016)
Der Angeklagte weiss sich in Szene zu setzen: Mit diesem schwarzen Pick-up mit dem Verweis auf seine Website www.venceremos.ch («Wir werden siegen») ist Behring vor Gericht vorgefahren. (30. Mai 2016)
Mario Stäuble
1 / 10

Sein Gespür für den dramatischen Auftritt kam ihm niemals abhanden, auch nicht, als er nach zwölf Jahren Kampf mit der Justiz vor Gericht stand und sein «erstes und hoffentlich letztes» Plädoyer zu seiner eigenen Verteidigung hielt. Dieter Behring fuhr in einem schwarzen Pick-up-Truck vor, auf dessen Flanke seine Website prangte – www.venceremos.ch, wir werden siegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.