Zum Hauptinhalt springen

Unappetitliche Zustände bei Migros-Fleischverarbeiter

Harter Job: Angestellte des Fleischbetriebs Micarna zerschneiden Fleischstücke. (Archiv)

Neue Anlage – höheres Tempo

Die Sache mit den Minusstunden