Zum Hauptinhalt springen

Machtkampf bei Volkswagen

Damals war die Welt noch in Ordnung: VW-Chef Martin Winterkorn (links) und Aufsichtsratsvorsitzender Ferdinand Piëch. (13. September 2011) (Bild: Torsten Silz/dapd)

Rückhalt für Winterkorn

Kernmarke unter Druck

SDA/thu