Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Einfach schlimm! Novartis fährt dermassen hohe Gewinne ein»

«Das ist nicht akzeptabel»: Toya Krummenacher, Leiterin Industrie bei der UNIA-Nordwestschweiz, äussert sich vor dem Novartis-Campus zum angekündigten Stellenabbau.
Das Wetter passt zur schlechten Stimmung auf dem Novartis-Campus.
Unia-Mitarbeiter verteilen Flyer an Novartis-Angestellte.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.