Zum Hauptinhalt springen

Dieses Fondue kann Glassplitter enthalten

Fehler beim Herstellungsprozess: Die Migros ruft zwei Käsemischungen wegen Verletzungsgefahr zurück.

Verletzungsgefahr: Migros ruft zwei Fondues zurück.
Verletzungsgefahr: Migros ruft zwei Fondues zurück.
Migros
Beim einen Produkt handelt es sich um das «AlpkäseFondue», 600g, zum Preis von Fr. 16.90, mit Verbrauchsdatum bis 23. Dezember 2017.
Beim einen Produkt handelt es sich um das «AlpkäseFondue», 600g, zum Preis von Fr. 16.90, mit Verbrauchsdatum bis 23. Dezember 2017.
Migros
Die andere Käsemischung ist das «Höhlengold Fondue», 600g, zum Preis von Fr. 14.90 und Verkaufsdatum bis 6. Januar 2018.
Die andere Käsemischung ist das «Höhlengold Fondue», 600g, zum Preis von Fr. 14.90 und Verkaufsdatum bis 6. Januar 2018.
Migros
1 / 3

Die Migros kippt aus Sicherheitsgründen zwei Produkte aus dem Sortiment: «Alpkäse Fondue» und «Höhlengold fixfertig». Gewisse Packungen dieser Käsemischungen könnten grüne Glassplitter einer Weissweinflasche enthalten, teilt der Grossverteiler mit. Grund sei ein Fehler beim Herstellungsprozess.

Wer eines der beiden Produkte gekauft hat, kann es in jede Migros-Filiale zurückbringen. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch