Zum Hauptinhalt springen

Auch nächstes Jahr noch keine neuen Banknoten

Schon vor vier Jahren hätte eine erste Serie in Umlauf kommen sollen. Die Ausgabe der neuen Schweizer Banknoten lässt aber weiter auf sich warten.

Das definitive Design wird erst kurz vor Ausgabe veröffentlicht: Entwurf der Grafikerin Manuela Pfrunder für die neuen Banknoten.
Das definitive Design wird erst kurz vor Ausgabe veröffentlicht: Entwurf der Grafikerin Manuela Pfrunder für die neuen Banknoten.
SNB, Keystone

Die Auslieferung der neuen Schweizer Banknoten verzögert sich weiter: Diese komme «wahrscheinlich nicht vor 2016», sagte Walter Meier, Sprecher der Schweizerischen Nationalbank (SNB) gegenüber der Handelszeitung.

Mit der neuen Sprachregelung präzisiert die SNB ihre früheren Aussagen, mit den Banknoten sei frühestens 2015 zu rechnen, wie Meier gegenüber der Nachrichtenagentur sda bestätigt. Inzwischen sei klar, dass die Auslieferung mit «allergrösster Wahrscheinlichkeit» nicht mehr im nächsten Jahr stattfinden könne.

Schon 6 Jahre Verspätung

Ursprünglich war geplant gewesen, nach dem Projektstart der neuen Banknoten 2005 mit einem Ideenwettbewerb eine erste Serie im Herbst 2010 in Umlauf zu bringen. Doch wegen technischer Probleme verzögerte sich der Zeitpunkt mehrmals.

SDA/mw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch