Zum Hauptinhalt springen

ACS-Sektionen sägen an Stuhl von Präsident Ammann

Ist zum Rücktritt bereit: Mathias Ammann, ACS Zentralpräsident (links) gemeinsam mit Carlos Vidal, Mitglied Direktionskomitee an der Medienkonferenz in Bern. (21. Juni 2016)
Michael Gehrken wurde zum ACS Generaldirektor ad interim ernannt.
Sobald die Vorfälle aufgearbeitet seien, werde er abtreten, sagte Ammann vor den Medien. «Ich bin kein Sesselkleber.»
1 / 3

Persönliche Mails präsentiert

Wasserfallen ist bereit

«Ich bin kein Sesselkleber»

Beteiligte weisen Vorwürfe zurück

SDA/kat