Zum Hauptinhalt springen

Swiss fliegt ab Februar mit Boeing 777 nach New York

Neuer Langstrecken-Flieger: Die Swiss setzt ab Februar auf die Boeing 777.
Das Flugzeug soll die bisherigen A340-Maschinen ersetzen.
Für die Passagiere gibt es laut einem Sprecher mehr Beinfreiheit.
1 / 3

Mehr Beinfreiheit als in A340

SDA/dia