Zum Hauptinhalt springen

Panne auch bei Googles Videoportal YouTube

Mountain View Als ob der Internetkonzern Google mit der verfrühten Veröffentlichung seiner Geschäftszahlen nicht schon genug Ärger am Hals gehabt hätte, da brach auch noch sein Videoportal YouTube zusammen.

Am Donnerstagabend Schweizer Zeit war beim Aufrufen der Website nur eine Fehlermeldung zu sehen: «500 Internal Server Error. Etwas ist falschgelaufen. Ein Team von bestens ausgebildeten Affen ist ausgesandt worden, um die Situation unter Kontrolle zu bringen.» Nach wenigen Minuten lief Youtube wieder.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch