Zum Hauptinhalt springen

Novartis-Chef will mit Stellenabbau 200 Millionen Dollar pro Jahr sparen Einmalige Restrukturierungskosten von 300 Millionen Dollar