Zum Hauptinhalt springen

nehmen im Jahr 2012 nur leicht zu

Im Jahr 2012 haben 721'034 gebrauchte Autos den Halter gewechselt.

Dies geht aus einer Hochrechnung des Fahrzeugdatenspezialisten auto-i vom Mittwoch hervor. Damit haben die Occasionsverkäufe gegenüber dem Vorjahr um 1,7 Prozent zugenommen. Für das letzte Quartal dieses Jahres geht auto-i von 183'785 Halterwechseln aus. Dies entspricht rund 2 Prozent mehr als in der Vorjahresperiode. 2013 könnte es wieder zu mehr Occasionsverkäufen kommen, da viele relativ junge Gebrauchtwagen ins Angebot kämen, heisst es. Die Preise für Occasionsautos dürften deshalb sinken.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch