Zum Hauptinhalt springen

General Electric mit Gewinnzuwachs im dritten Quartal

New York Der US-Industriekonzern General Electric (GE) hat im dritten Quartal einen Gewinnzuwachs von 8,3 Prozent verzeichnet.

Grund sei die solide Nachfrage aus den USA und Asien nach Turbinen und Lokomotiven, teilte das GE am Freitag mit. Damit hätten Schwierigkeiten in Europa ausgeglichen werden können. Der Nettogewinn stieg auf 3,49 Milliarden Dollar von 3,22 Milliarden Dollar im Vorjahr. Beim Umsatz verfehlte GE mit einem Plus von 2,8 Prozent auf 36,35 Milliarden Dollar knapp die Analystenerwartungen. Die Aktie gab vorbörslich nach. Notiz an die Redaktion: folgt mehr

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch