Zum Hauptinhalt springen

«Man kann auch gewinnen, weil man besser ist»

Ein grosser Schmiergeldfall erreicht Stadler Rail. Nun nimmt Chef Peter Spuhler Stellung.

Bernhard Odehnal, Thomas Knellwolf
Peter Spuhler hofft, dass er doch noch 70 Loks nach Südafrika liefern kann. Foto: Sabina Bobst
Peter Spuhler hofft, dass er doch noch 70 Loks nach Südafrika liefern kann. Foto: Sabina Bobst

Schmierte der Lok-Bauer Vossloh España, bevor Sie ihn übernommen haben, Entscheidungsträger beim Verkauf von Loks nach Südafrika?

Nach heutigem Wissenstand kann ich das absolut ausschliessen. In den Unterlagen, die wir vor der Übernahme prüften, waren solche Zahlungen nicht ersichtlich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen