Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

5-Tonnen-SpielgerätWenn die «Blüemlere» durch die Bucht schwebt

Runter vom Lastwagen: Der hölzerne Nachbau des Thunersee-Dampfschiffs Blümlisalp wird mit dem Pneukran angehoben.
Die neue Spiezer Spielattraktion wurde per LKW von der Almholz-Produktionsstätte im Süden Österreichs ins Berner Oberland gebracht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin