Zum Hauptinhalt springen

Uetendorfer GewerbeVon der Pike auf

Generationenwechsel bei der Eduard Steiner AG: Der Enkel des Firmengründers fing ganz unten an und hat nun das Ruder übernommen.

Der bisherige und der neue Besitzer der Eduard Steiner AG: Hansueli und Nicolas Steiner.
Der bisherige und der neue Besitzer der Eduard Steiner AG: Hansueli und Nicolas Steiner.
Foto: PD

«Warum willst du in die Sek?» Nicolas Steiner (30) kann sich noch genau erinnern, wie der Lehrer ihm vor fast 20 Jahren diese Frage stellte. Und genauso gut erinnert er sich an seine Antwort: «Weil ich die Firma meines Vaters übernehmen will.»

Bei dieser Firma handelt es sich um die Eduard Steiner AG, einen «Komplettanbieter für das holzverarbeitende Handwerk», wie sich das Unternehmen, das seinen Sitz an der Zelgstrasse 90 in Uetendorf hat, auf seiner Website selber bezeichnet. Ein Holzgrosshändler also, der Böden, Türen, Wandverkleidungen, Holzwerkstoffe und Zubehör an Schreiner und das Baugewerbe liefert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.