Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Trumps Besuch wird Davos ganz dramatisch berühren»

«Alles, was wir bisher gekannt haben an Sicherheitsmassnahmen, wird mit dem Faktor 10 multipliziert werden», glaubt Ernst Wyrsch. Bild: Urs Jaudas

Donald Trump hat seine Teilnahme am WEF 2018 angekündigt. Was kommt auf Davos zu?

Ernst Wyrsch mit dem ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton 2000 am WEF.

Ist Davos dem riesigen Rummel überhaupt gewachsen? Bereits bei Clintons Besuch schienen die Grenzen erreicht zu sein.

Nicht zuletzt bei den Sicherheitsverantwortlichen. Die letzten Jahre blieb es ruhig in Davos. Das dürfte diesmal anders sein. Haben Sie keine Bedenken?

Die Kurzfristigkeit seines Besuchs ist auch für die Hotellerie eine Herausforderung. Lässt sich überhaupt noch ein Hotel freispielen für Trump und seine Entourage?

Das Image von Davos als Tourismusdestination hat in den letzten Jahren gelitten. Was bringt der Besuch des US-Präsidenten dem Ort?

Auch mittelfristig?

Nur wird Trump viel kritischer gesehen als Clinton damals.