Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Trump fühlt sich im Fall Warmbier «missverstanden»

Soll schwer gefoltert worden sein: US-Student Otto Warmbier wurde 2016 wegen des angeblichen Diebstahls eines Propaganda-Posters zu 15 Jahren Arbeitslager verurteilt.
Otto Warmbier wird zum obersten Gerichtshof in Pyongyang eskortiert. (16. März 2016)
Diese Aussage brachte ihm scharfe Kritik ein. Er sei «missverstanden» worden, ruderte Trump am Freitag via Twitter zurück.
1 / 8

Schwere Nahrungsmittelvergiftung

Pelosi: Mit Trump «stimmt etwas nicht»

«Weiter produktive Gespräche»

sda/afp/sep/scl