Zum Hauptinhalt springen

StellwerkstörungTotalausfall zwischen Schüpfen und Münchenbuchsee

Am Donnerstagmorgen ging auf der Bahnstrecke zwischen Schüpfen und Münchenbuchsee während einer knappen Stunde nichts mehr. Die Pendler wurden auf Busse umgeleitet.

Trotz Bahnersatz kam es beim Bahnhof Schüpfen zum Chaos.
Trotz Bahnersatz kam es beim Bahnhof Schüpfen zum Chaos.
Leserreporter, 20 Minuten

Um etwa 7 Uhr gab es zwischen Schüpfen und Münchenbuchsee eine Stellwerkstörung und der Bahnverkehr war in beiden Richtungen blockiert. Die SBB konnte kurzfristig einen Bahnersatz mit Bussen organisieren, wie eine Sprecherin mitteilte. Trotzdem kam es beim Bahnhof Schüpfen zum Pendler-Chaos. Wegen Personen auf der Fahrbahn war auch der Strassenverkehr beeinträchtigt.

Aufgrund von Bauarbeiten der SBB ist die Strecke zwischen Schüpfen und Münchenbuchsee aktuell nur einspurig befahrbar. Kurz vor 8 Uhr konnte die Störung auf der Spur behoben werden.