Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Todesopfer und grosse Schäden nach heftigem Regen bei Bern

1 / 13
Die Züge wurden durch Busse ersetzt.
Bis auf den Sandstein hat der Gaselbach in der Nacht auf Sonntag die Gäustrasse in der Grabenmühle fortgespült. Die Privatstrasse zu reparieren, wird eine teure Angelegenheit.
Mit dem Feuerwehrauto und Medienleuten auf Tour: Ueli Studer.

Polizei registriert 130 Schadenmeldungen

Keine Schäden in Stadt Bern

Es regnet weiter

SDA/sih