Zum Hauptinhalt springen

Lärmklagen in der BuchtStreit um Spiezer Skateranlage beigelegt

Beliebt und künftig weniger lärmig: Die Skateranlage in der Spiezer Bucht wird im Frühling saniert, die Hohlelemente und der Belag werden ersetzt.

«Die Anlage wird dann ganz sicher leiser sein, als sie es mit den heutigen Hohlelementen ist, bei denen Anwohner wiederholt Knallgeräusche beklagten.»

Daniel Wyss, Dienstchef Liegenschaften

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.