Autor:: Claudia Salzmann


News

Galaktisches Pop-up in der Länggasse

Bern Claudio Maestretti und Yannick Dumoulin haben in der Berner Länggasse ein neues Pop-up-Projekt gestartet. Mehr...

Sterne-Restaurant Meridiano schliesst Ende Jahr

Bern Das Sternerestaurant Meridiano im Berner Kursaal macht Ende Dezember zu. Mehr...

Neue App für Berns Attraktionen lanciert

Bern Die kostenlose Applikation der Tourismusorganisation Bern Welcome soll als persönlicher Begleiter Gäste inspirieren und informieren. Mehr...

Küchenteam verlässt das Restaurant Bay

Bern Keine Übereinstimmung mehr mit dem Konzept des Bays: Die Köche wechseln in andere Restaurants. Mehr...

Schildger will den Bärenpark vergrössern

Der Bärenpark soll 6000 Quadratmeter grösser werden. Das möchte Tierpark-Direktor Bernd Schildger. Er ist nicht allein. Mehr...

Liveberichte

Livia Schmidt holt die Missen-Krone

Bern Video Livia Schmidt aus Bolligen ist am Samstagabend zur Miss Bern 2017 gewählt worden und folgt damit auf die Solothurnerin Jessica Bagutti. Mehr...

Video

Diese Ziele hat YB in der neuen Saison

Am Dienstag lud YB zur Saisonstart-Medienkonferenz. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Knutschlaune, Wasserpistolen und Kälte

Der zweite Tag des 33. Gurtenfestivals war romantisch, musikalisch überzeugend und auch sonnig. Bernerzeitung.ch berichtete live vom Berner Hausberg. Mehr...

Die Sensation des Gurtenfestivals ist vorbei

Der Donnerstag war zum ersten Mal ausverkauft. Nach dem nassen Auftakt zeigte sich die Sonne und Muse sorgte für den wahrscheinlich spektakulärsten Auftritt am Gurtenfestival 2016. Wir berichten am Freitag ab 11 Uhr wieder live. Mehr...

Hütter: «Ich will mit Harry weiterarbeiten»

Bevor YB am Montag zum ersten Mal unter dem neuen Coach Adolf «Adi» Hütter trainiert, wird der 45-jährige Österreicher vorgestellt. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live aus dem Stade de Suisse. Mehr...

Interview

«Niemand hat mehr Zeit hinzuhören»

Generationengespräch Seit drei Wochen wohnen Madlen und Hansruedi Känzig in einer Alterswohnung im Talgut in Ittigen. Autorin Claudia Salzmann traf sich mit ihrer Schwieger-Grossmutter zum Gespräch. Mehr...

«Es sind viele Amateure am Werk»

Christian Seiler, Gastrokolumnist beim Magazin, über die Bedeutung des Gault Millau, abschreckendes Ambiente und subjektive Gastrokritiken. Mehr...

«Der Stadt fehlt eine Lobby»

Bern Max ­Reichen spricht im Namen der Bar- und Gastrobranche über die ­Sorgen der Berner ­Betriebe, ­subjektive Wahrnehmung und starre Gastrokonzepte. Mehr...

«Künftig müssten Fanmärsche möglich sein»

Bern Bern bekommt den Cupfinal zurück. Fünf Fragen an den Stapi Alec von Graffenried, der bei den Verhandlungen mit dem Schweizerischen Fussballverband dabei war. Mehr...

Video

Globetrotter-Chef: «Viele Manager leben nicht für ihre Tätigkeit»

André Lüthi ist dank Medienauftritten der bekannteste Chef der Schweizer Reiseunternehmen geworden. Der Verwaltungsratspräsident und CEO der Globetrotter Group im Interview. Mehr...

Hintergrund

Musik bekommt bei ihm eine Gestalt

Philipp Thöni von Blackyard gibt nach zwanzig Jahren visuellem Arbeiten ein Buch heraus. Warum der 44-Jährige nicht Barista ist, rauchende Tiere zeichnet und die Plattensammlung seiner Eltern das Sprungbrett seiner Karriere war. Mehr...

Ein Nachbarschaftstraum geht in Erfüllung

Für den Glasgow-Rangers-Fan Matthias Haldi und den YB-Anhänger Martin Dürring erfüllt sich am Donnerstag ein Traum. Mehr...

Er kam für drei Monate und blieb 35 Jahre

Gstaad Robert Speth ist einer der Topköche des Kantons Bern, und der 63-Jährige ist aus der Gstaader Gastroszene nicht wegzudenken. Am Samstag kocht der gebürtige Deutsche zum letzten Mal im Sternelokal Chesery. Mehr...

Wenn es im Hotel hämmert

Bern Lärm, Chaos und Reklamationen – das bringt eine Baustelle in Hotels meist mit sich. Daniel Siegenthaler vom Hotel Bern weiss damit umzugehen, denn sein Hotel wird derzeit bei laufendem Betrieb saniert. Mehr...

Das Bierhübeli von Bern-West

Im Sternensaal steht die wichtigste Bühne des Bümpliz-Bern-Jubiläumsfests von morgen Samstag. Pächter Gabriel Schindler ist dem Saal seit Jahren nahe. Mehr...

Meinung

Die Krähen-Kontroverse

Bern Krähen halten die Stadt Bern besetzt. Manche mögen die Vögel, andere nicht. Auch auf der Redaktion der Berner Zeitung sind die Meinungen gespalten. Mehr...

Marokko im Kirchenfeld

Foodblog In loser Reihenfolge besucht der Foodblog Lokale mit raren Länderküchen. Dieses Mal das Al Kauede, ein marokkanisches Pop-up in der Ka-We-De Mehr...

Weinnasen am Guisanplatz

Foodblog Pünktlich zur Berner Weinmesse haben wir in der Redaktion unsere Weinnasen getestet. Mehr...

Dodos Tavolata

Foodblog Als Abwechslung zu Curry, Pasta und Konsorten stellt der Foodblog rarere Länderküchen vor. Heute die philippinische Küche. Mehr...

Poké-Bowls und Ramen

Foodblog Sushi und Sashimi war gestern: Die unzähligen Lokale, die in der Berner Innenstadt die japanischen Rollen servierten, sind auf andere leckere Ideen gekommen. Zum Blog...

Service

Fast alles ist leihbar

Januarloch-Kalender Wer einen Gegenstand nur einmal braucht, leiht ihn am besten aus. Seit Dezember ist das in der Leihbar in der Alten Feuerwehr Viktoria in Bern möglich. Mehr...

Bibimbap gibts auch in Bern

Foodblog Die Olympischen Winterspiele interessieren uns vom Foodblog weniger. Doch für die südkoreanische Küche können wir uns sehr erwärmen. Die Optionen in Bern. Mehr...

Berner Bitter und Momo-Menü

Foodblog Bagels in der Brocki, Bitter aus dem Kreissaal und das neue Momo-Menü – das sind die Gastro-News aus Bern. Mehr...

Happy Nutella Day!

Foodblog Am Montag findet der internationale Nutella-Tag statt. Zu diesem Anlass haben wir regionale Alternativen gesucht. Mehr...

Wraps, Wartsaal und ein Wagnis

Foodblog Erstes Restaurant im Kanton, Dinner im Wartsaal und mehr Wraps im Grünen Gaumen - der Januar bringt vegane Gastro-News mit sich. Mehr...


Videos


Fasnachtsumzug durch Bern
Am Samstag zogen 50 Guggen durch die Berner ...
Der Dählhölzliwald nach Burglind Im Wald beim Tierpark sind am Mittwoch zahlreiche Bäume umgestürzt.
Wohnserie-Ende mit Kürbissuppe Vor Halloween haben sich die Familien, die wir in der Wohnserie begleitet haben, ...

Galaktisches Pop-up in der Länggasse

Bern Claudio Maestretti und Yannick Dumoulin haben in der Berner Länggasse ein neues Pop-up-Projekt gestartet. Mehr...

Sterne-Restaurant Meridiano schliesst Ende Jahr

Bern Das Sternerestaurant Meridiano im Berner Kursaal macht Ende Dezember zu. Mehr...

Neue App für Berns Attraktionen lanciert

Bern Die kostenlose Applikation der Tourismusorganisation Bern Welcome soll als persönlicher Begleiter Gäste inspirieren und informieren. Mehr...

Küchenteam verlässt das Restaurant Bay

Bern Keine Übereinstimmung mehr mit dem Konzept des Bays: Die Köche wechseln in andere Restaurants. Mehr...

Schildger will den Bärenpark vergrössern

Der Bärenpark soll 6000 Quadratmeter grösser werden. Das möchte Tierpark-Direktor Bernd Schildger. Er ist nicht allein. Mehr...

Wohin steuert das Restaurant Schöngrün?

Bern Das Restaurant Schöngrün verhalf einst dem Zürcher Frauenverein zum Durchbruch in der Stadt Bern. Heute fehlt für das Lokal eine Strategie. Mehr...

Gault Millau: Etablierte haben Mühe, Neueinsteiger trumpft auf

Die «Gault Millau»-Gastrokritiker haben in der Stadt Bern wiederum 15 Betriebe mit Punkten bewertet. Während traditionsreiche Lokale Punkte verlieren und Kritik einstecken müssen, steigt ein junges Team in der Altstadt steil ein. Mehr...

Blumige Aussichten fürs Industriequartier

Der Koch Beat Blum kehrt nach Bern zurück und spannt mit Quereinsteiger Yannick Wigley zusammen. Mehr...

Aktivisten besetzen ehemaliges Tramdepot

Bern Ein Kollektiv hat das Areal des ehemaligen Tramdepots Burgernziel besetzt. Es protestiert gegen den geplanten Bau von hundert Wohnungen. Lange bleiben will es nicht. Mehr...

Repair Café nistet sich in der Kaserne ein

Stadt Bern Der Verein Repair Café repariert Kaputtes in einer fixen Werkstatt. Mehr...

Aktivisten stürmten Landhaus Liebefeld

Köniz Am Mittwochmittag drangen rund 15 Personen in Schutzanzügen in das Landhaus Liebefeld ein. Sie forderten vom Beizer, nicht nur für Gutbetuchte nachhaltiges Essen anzubieten. Mehr...

Rigoros regional: Landhaus eröffnet Gourmetlokal

Köniz Im Landhaus Liebefeld in Köniz entsteht im Gewölbekeller ein neues Gastrokonzept. Mehr...

Video

Neuer Pächter für das Tricolore gesucht

Bern Seit 37 Jahren führt Edoardo Abbiasini die Pizzieria Tricolore in der Berner Lorraine. Nun sucht er einen Nachfolger für sein Lokal. Mehr...

Kornhaus: SP fordert Literaturhaus statt Edel-Pizzeria

Bern Berner Politiker fordern, dass anstatt der geplanten Pizzeria ein Kulturhaus im Kornhaus entstehen soll. Mehr...

Geschmortes und Alpenküche

Bern Am Donnerstag startet die 19. nationale Genusswoche. Auch in der Stadt Bern. Mehr...

Livia Schmidt holt die Missen-Krone

Bern Video Livia Schmidt aus Bolligen ist am Samstagabend zur Miss Bern 2017 gewählt worden und folgt damit auf die Solothurnerin Jessica Bagutti. Mehr...

Video

Diese Ziele hat YB in der neuen Saison

Am Dienstag lud YB zur Saisonstart-Medienkonferenz. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Knutschlaune, Wasserpistolen und Kälte

Der zweite Tag des 33. Gurtenfestivals war romantisch, musikalisch überzeugend und auch sonnig. Bernerzeitung.ch berichtete live vom Berner Hausberg. Mehr...

Die Sensation des Gurtenfestivals ist vorbei

Der Donnerstag war zum ersten Mal ausverkauft. Nach dem nassen Auftakt zeigte sich die Sonne und Muse sorgte für den wahrscheinlich spektakulärsten Auftritt am Gurtenfestival 2016. Wir berichten am Freitag ab 11 Uhr wieder live. Mehr...

Hütter: «Ich will mit Harry weiterarbeiten»

Bevor YB am Montag zum ersten Mal unter dem neuen Coach Adolf «Adi» Hütter trainiert, wird der 45-jährige Österreicher vorgestellt. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live aus dem Stade de Suisse. Mehr...

Grossandrang bei Lo&Leduc

Bern Die Lokalhelden Müslüm und Lo&Leduc sind wahre Publikumsmagneten und sorgen am Samstag noch einmal für Stimmung. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live vom Hausberg. Mehr...

Kurzer Regenschock, Schweizer Rap und ein Berner Bierkrieg

Bern Am zweiten Festivaltag sorgte auch ein kurzer Regenguss nicht für Abkühlung: Unter der gleissenden Sonne wurde in Bikinis weiter gefeiert zu Ellie Gouldigs Hüftschwung, den Klängen des ältesten Gurtenmusikers Giorgo Moroder oder dem Sound Norwegerinnen von Katzenjammer. Mehr...

Live

Gurten: Viel Sonne, 18'000 Fans und deutsche Wortakrobaten

Bern Der erste Festivaltag stand ganz im Zeichen des deutschen Rocks und Hip-Hops. Aber auch die Sonne stand am Donnerstag hoch im Kurs. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live vom Hausberg. Mehr...

Video

Miss Bern 2015 kommt aus Biel

Bern Romy Bringold setzte sich am Samstag im Berner Kursaal an der 25. Miss-Bern-Wahl durch. Die Krone bleibt nach der Busswilerin Francesca Schär im Seeland. Mehr...

Zibelemärit: Viel Sonne und ein Rekordangebot

Bern Am Montag wurde in der Berner Innenstadt der traditionelle Zibelemärit gefeiert. Das sonnige Wetter lockte Tausende Besucher an. Mehr...

Gurten: Placebo trotzen dem Unwetter

Gurtenfestival 2014 Der vierte und letzte Tag am Gurtenfestival begann und endete mit einem heftigen Gewitter. Bernerzeitung.ch tickerte live vom Berner Hausberg. Mehr...

Gurten: Bähnli lahmgelegt - erfolgreiche Berner Bands

Am ersten Tag des Gurtenfestivals haben vor allem Berner Bands wie Iwan Petrowitsch oder die Glanton Gang von sich reden gemacht. Und die stehengebliebene Gurtenbahn sorgte für Ärger und Schweiss bei den Besuchern. Mehr...

Francesca Schär ist Miss Bern 2014

Die 18-jährige Francesca Schär aus Busswil setzte sich am Samstagabend gegen ihre zehn Konkurrentinnen durch und wurde zur Miss Bern 2014 gekürt. Mehr...

Chapuisat trifft früh, Zidane dirigiert bis spät

Im 11. Spiel gegen die Armut im Stade de Suisse brillieren frühere Weltgrössen – Stéphane Chapuisat gelingt vor der Pause ein Hattrick für YB & Friends, die am Ende 6:8 verlieren Mehr...

Das 30. Gurtenfestival ist Geschichte

Gurtenfestival – Sonntag Sommerwetter und Headliner die hielten, was sie versprachen. Das Jubiläums-Gurtenfestival ist versöhnlich zu Ende gegangen. Mehr...

«Niemand hat mehr Zeit hinzuhören»

Generationengespräch Seit drei Wochen wohnen Madlen und Hansruedi Känzig in einer Alterswohnung im Talgut in Ittigen. Autorin Claudia Salzmann traf sich mit ihrer Schwieger-Grossmutter zum Gespräch. Mehr...

«Es sind viele Amateure am Werk»

Christian Seiler, Gastrokolumnist beim Magazin, über die Bedeutung des Gault Millau, abschreckendes Ambiente und subjektive Gastrokritiken. Mehr...

«Der Stadt fehlt eine Lobby»

Bern Max ­Reichen spricht im Namen der Bar- und Gastrobranche über die ­Sorgen der Berner ­Betriebe, ­subjektive Wahrnehmung und starre Gastrokonzepte. Mehr...

«Künftig müssten Fanmärsche möglich sein»

Bern Bern bekommt den Cupfinal zurück. Fünf Fragen an den Stapi Alec von Graffenried, der bei den Verhandlungen mit dem Schweizerischen Fussballverband dabei war. Mehr...

Video

Globetrotter-Chef: «Viele Manager leben nicht für ihre Tätigkeit»

André Lüthi ist dank Medienauftritten der bekannteste Chef der Schweizer Reiseunternehmen geworden. Der Verwaltungsratspräsident und CEO der Globetrotter Group im Interview. Mehr...

Video

Caffè Roma wird wieder eröffnet

Bern Das Caffè Roma, das für guten Kaffee in Bern bekannt war, wird an der Hodlerstrasse wieder eröffnet. Dahinter stecken ein ehemaliger Stammgast, ein Barista und ein Gastronome. Mehr...

Video

Unterhosen, Fische und Tarantino

Bern Wer mag Tarantino nicht? Wer geht mit Reto Nause an ein AC/DC-Konzert? Welche Farbe hat die Unterhose von Bernd Schildger? Die Gemeinderatskandidaten im Videoduell. Mehr...

Video

Tschäppäts Knacknüsse im letzten Amtsjahr

Bern Alexander Tschäppät wagt einen Blick auf sein letztes Amtsjahr. Im Video erklärt der Stadtpräsident, warum er nicht König sein will, worauf er sich freut und welche Knacknüsse ihn erwarten. Mehr...

«Als Vorspeise gibt es Fondue»

Interlaken Hun-joo Park und Kwang-woo Choi von Mika Travel führen pro Monat bis zu 150 Reisegruppen durch Interlaken. Mehr...

Perrenoud: «Es ist Zeit, wieder an mich zu denken»

Der Regierungsrat Philippe Perrenoud, der sein Amt nächsten Juni niederlegt, im Interview über den Zeitpunkt des Rücktritts, welschen Humor und seine Partei. Mehr...

Reinhold Messner: «Expeditionen fortsetzen, wäre pietätlos»

Die Bergsteigerlegende Reinhold Messner sprach am Dienstag an einem Podium im Berner Kursaal. Im Vorfeld gab der 70-Jährige Auskunft zum Erdbeben in Nepal. Mehr...

Ruoff: «Auch ich teile das Büro»

Bern Seit Anfangs April ziehen immer mehr Post-Mitarbeitende in den neuen Hauptsitz in Wankdorf City. Die Post-Chefin Susanne Ruoff über ihr neues Büro, Elternzimmer und die gelbe Tasche der Mitarbeitenden. Mehr...

Rondel ist wieder in Berner Händen

Bern Vor gerade mal einem Jahr startete der Rondel Club im ehemaligen Liquid – unter Zürcher Führung. Nun gibt es erneut einen Wechsel. Der neue Geschäftsführer Oliver Hofer über schlechtes Image, Dresscode und Katerfrühstück. Mehr...

Clausette La Trine: «Drag Queens sind massentauglich»

Bern Clausette La Trine, die bekannteste Berner Drag Queen, äussert sich im Interview zum Auftritt von Conchita Wurst am Eurovision Song Contest, Geschlechterrollen und ihren Erfahrungen im Berner Nachtleben. Mehr...

«Wir wollen wieder mehr Festival machen»

Bern Das YB-Fanradio Radio Gelb-Schwarz feiert diese Woche sein 5-jähriges Jubiläum. Im Interview erklären die vier Kommentatoren warum sie wie YB-Sportchef Fredy Bickel sind und wie ihre Sendung künftig wieder werden soll. Mehr...

Musik bekommt bei ihm eine Gestalt

Philipp Thöni von Blackyard gibt nach zwanzig Jahren visuellem Arbeiten ein Buch heraus. Warum der 44-Jährige nicht Barista ist, rauchende Tiere zeichnet und die Plattensammlung seiner Eltern das Sprungbrett seiner Karriere war. Mehr...

Ein Nachbarschaftstraum geht in Erfüllung

Für den Glasgow-Rangers-Fan Matthias Haldi und den YB-Anhänger Martin Dürring erfüllt sich am Donnerstag ein Traum. Mehr...

Er kam für drei Monate und blieb 35 Jahre

Gstaad Robert Speth ist einer der Topköche des Kantons Bern, und der 63-Jährige ist aus der Gstaader Gastroszene nicht wegzudenken. Am Samstag kocht der gebürtige Deutsche zum letzten Mal im Sternelokal Chesery. Mehr...

Wenn es im Hotel hämmert

Bern Lärm, Chaos und Reklamationen – das bringt eine Baustelle in Hotels meist mit sich. Daniel Siegenthaler vom Hotel Bern weiss damit umzugehen, denn sein Hotel wird derzeit bei laufendem Betrieb saniert. Mehr...

Das Bierhübeli von Bern-West

Im Sternensaal steht die wichtigste Bühne des Bümpliz-Bern-Jubiläumsfests von morgen Samstag. Pächter Gabriel Schindler ist dem Saal seit Jahren nahe. Mehr...

Eine Nacht an der Aare

Bern Die neue Jugendherberge im Marzili ist seit einem Jahr in Betrieb. Eine Nacht im grössten Schlafsaal mit Koreanerinnen, Britinnen und einer Inderin. Mehr...

Podcast: Reden wir über Hanf

In der neusten Episode des BZ-Podcasts «Rede wi druckt» verrät uns BDP-Nationalrat Heinz Siegenthaler, wann er seinen letzten Joint geraucht hat und warum er Cannabis legalisieren will. Mehr...

Publibike: populäres Verlustgeschäft

Bern Am Freitag vor einem Jahr weihte Verkehrsdirektorin Ursula Wyss (SP) in der Länggasse die ersten 700 Publibikes ein. Mittlerweile gibt es im Raum Bern 1700 Räder an 168 Verleihstationen. Zeit für eine erste Bilanz. Mehr...

Ein Frachter für die Schützenmatte

Bern Daniel Bäumlin baute bereits bei «Karl’s kühner Gassenschau» und «Madame Bissegger» die Bühnenbilder. Nun arbeitet der 60-Jährige an einem mehrstöckigen Gastroprojekt auf der Berner Schützenmatte. Mehr...

Die Schüler gingen auch bei 10 Grad ins Wasser

Bis 1968 floss der «Löifu» durchs Marzili und trennte das Frauenbad vom «Bueber». Zeitzeuge Ruedi Hartmann erinnert sich das Freibad von damals. Mehr...

Video

Sohan und die Rikscha

Bern König der Schuhputzbuben nannte man Sohan Lal in seiner Heimat Indien. Heute ist er in Bern selbstständiger Unternehmer. Mehr...

Bäuerin, verheiratet, streikt ein bisschen

Oberland Auch die Bäuerinnen und Landfrauen mobilisieren für den Frauenstreik vom 14. Juni. Ihre Anliegen sind andere als jene von Städterinnen. Und die Hemmschwelle für das Niederlegen der Arbeit ist höher. Mehr...

YB-Stürmer engagiert sich für arme Kinder

YB-Spieler Nicolas Moumi Ngamaleu will seinem Land Kamerun etwas zurückgeben. Nun ist der 24-Jährige Botschafter von Fairmed. Mehr...

Video

Ein Kraftakt

Ittigen Madlen und Hansruedi Känzig sind fix und fertig. Wie Hunderte ältere Ehepaare jedes Jahr sind die beiden über 80-Jährigen ein letztes Mal umgezogen – von einer Eigentums- in eine Alterswohnung. Mehr...

Video

Susi und die Rösti

Bern Susanne Bill wirtet im Restaurant Anker am Berner Kornhausplatz seit über drei Jahrzehnten. Obwohl es gar nie ihr Ziel war, Wirtin zu werden. Mehr...

Die Krähen-Kontroverse

Bern Krähen halten die Stadt Bern besetzt. Manche mögen die Vögel, andere nicht. Auch auf der Redaktion der Berner Zeitung sind die Meinungen gespalten. Mehr...

Marokko im Kirchenfeld

Foodblog In loser Reihenfolge besucht der Foodblog Lokale mit raren Länderküchen. Dieses Mal das Al Kauede, ein marokkanisches Pop-up in der Ka-We-De Mehr...

Weinnasen am Guisanplatz

Foodblog Pünktlich zur Berner Weinmesse haben wir in der Redaktion unsere Weinnasen getestet. Mehr...

Dodos Tavolata

Foodblog Als Abwechslung zu Curry, Pasta und Konsorten stellt der Foodblog rarere Länderküchen vor. Heute die philippinische Küche. Mehr...

Poké-Bowls und Ramen

Foodblog Sushi und Sashimi war gestern: Die unzähligen Lokale, die in der Berner Innenstadt die japanischen Rollen servierten, sind auf andere leckere Ideen gekommen. Zum Blog...

Die Berner Bierkulturschaffenden

Foodblog Wenn Sie Craft Beer mögen, dann müssen Sie diese Berner Bierproduzenten kennen. Mehr...

So schmecken die Mehlwürmer

Foodblog Seit Montag gibt auch in Bern es Insektenprodukte zu kaufen. Wir haben Mehlwurm-Bällchen und -Burger getestet. Mehr...

Falafingo und Flamingo

Foodblog Für die warmen Monate haben die Behörden gleich an drei Orten in der Stadt Bern mit neuen Lokalen das Unmögliche möglich gemacht. Wir haben sie besucht. Mehr...

Die armen Landeier

Für die Sommerserie Stadt-Land schreiben drei Redaktorinnen über ihren Wohnort. Heute Claudia Salzmann über Kultur. Mehr...

Von 120 auf 5 Minuten

Für die Sommerserie Stadt-Land schreiben drei Redaktorinnen über ihren Wohnort. Heute Claudia Salzmann über Pendeln in der Stadt. Mehr...

Meine erste Wurst

Foodblog Foodbloggerin Claudia Salzmann wollte schon immer einmal selber wursten. Im Restaurant Dentenberg oberhalb von Gümligen hat sie das nun getan. Zum Blog...

Grillieren mit der Quartierfamilie

Für die BZ-Sommerserie Stadt-Land schreiben drei Redaktorinnen über ihren Wohnort. Heute Claudia Salzmann über die Stadt Bern. Mehr...

Warum das Landei in der Stadt wohnt

Für die BZ-Sommerserie Stadt-Land schreiben drei Redaktorinnen über ihren Wohnort. Heute Claudia Salzmann über die Stadt Bern. Mehr...

Rüebli und Blumenkohl als Stars

Foodblog Einmal im Monat wird im Werkhof 102 im Mattenhofquartier dem Gemüse gehuldigt. Wir waren beim Viergänger dabei. Mehr...

Bierseelige News

Foodblog Übers Wochenende ist ja wunderprächtiges Wetter gemeldet, und so manche/n wird es nach einem hellen Blonden gelüsten. Für Bierliebhaber gibt es nicht nur wettermässig gute Aussichten. Zum Blog...

Fast alles ist leihbar

Januarloch-Kalender Wer einen Gegenstand nur einmal braucht, leiht ihn am besten aus. Seit Dezember ist das in der Leihbar in der Alten Feuerwehr Viktoria in Bern möglich. Mehr...

Bibimbap gibts auch in Bern

Foodblog Die Olympischen Winterspiele interessieren uns vom Foodblog weniger. Doch für die südkoreanische Küche können wir uns sehr erwärmen. Die Optionen in Bern. Mehr...

Berner Bitter und Momo-Menü

Foodblog Bagels in der Brocki, Bitter aus dem Kreissaal und das neue Momo-Menü – das sind die Gastro-News aus Bern. Mehr...

Happy Nutella Day!

Foodblog Am Montag findet der internationale Nutella-Tag statt. Zu diesem Anlass haben wir regionale Alternativen gesucht. Mehr...

Wraps, Wartsaal und ein Wagnis

Foodblog Erstes Restaurant im Kanton, Dinner im Wartsaal und mehr Wraps im Grünen Gaumen - der Januar bringt vegane Gastro-News mit sich. Mehr...

Wenn Pappa kocht

Foodblog Der neue Koch Roman Pappa tischt im Ausgehlokal Kapitel nicht nur Barfood auf, wir vom Foodblog der Berner Zeitung haben am Bollwerk richtig gut gespiesen. Zum Blog...

Ein Buch für Bierfreunde

Foodblog Fermentieren, Foodpairing und Brot als Tellergericht – der Experimentalkoch Rolf Caviezel versucht Trends zu erkennen. Jetzt hat er ein Bierkochbuch. Mehr...

Ayurveda für Daheim

Foodblog Im Bonbec, das am Freitag 5. Jubiläum feiert, gibt es einen Allzeit-Bestseller: Das ayurvedische Chickencurry. Hier das Rezept. Mehr...

Kaffee zum Zmittag

Foodblog Am Sonntag startet schweizweit die «Nespresso Gourmet Woche», bei der auch Restaurants der Region mitmachen. Beispielsweise Rolf Fuchs vom Panorama auf dem Hartlisberg. Mehr...

Weniger Chichi, mehr Känguru

Foodblog Am Wochenende findet das Fernwehfestival im Kursaal statt. Am Streetfoodmarket kann sich der Besucher auch kulinarisch auf Weltreise begeben. Mehr...

Köche gehen fremd

Foodblog Meta Hiltebrand im Schweizerhof, Marc Engel auf der Alp und ein Achtgänger - News aus der Berner Gastroszene. Mehr...

Auf einen Seitensprung

Foodblog Dreizehn Berner Bars fordern zum Seitensprung auf. Wir sind dem Aufruf gefolgt. Mehr...

10 Tricks von Rolf Mürner

Foodblog Nicht alle lassen sich gerne in die Trickkiste schauen. Nicht so der ehemalige Patisserieweltmeister Rolf Mürner. 10 Tipps aus seiner Backstube. Mehr...

Engelhafte Zwetschgen

Foodblog Punktekoch Marc Joshua Engel hat in Schernelz das «Aux Trois Amis» übernommen. Ein Besuch in den Rebbergen oberhalb des Bielersees. Zum Blog...

Insekten-Dinner im Werkhof

Foodblog Am Sonntag findet im Werkhof 102 in Bern ein Viergänger mit Insekten statt. Wir haben vorgekostet. Zum Blog...

Fasnachtsumzug durch Bern
Am Samstag zogen 50 Guggen durch die Berner ...
Der Dählhölzliwald nach Burglind Im Wald beim Tierpark sind am Mittwoch zahlreiche Bäume umgestürzt.
Wohnserie-Ende mit Kürbissuppe Vor Halloween haben sich die Familien, die wir in der Wohnserie begleitet haben, ...

Stichworte

Autoren

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Langenthaler Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Langenthaler Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.