Autor:: Cedric Fröhlich


News

Neues Kapitel nach dem Rössli-Brand

Zäziwil Im Juni 2018 brannte das legendäre Gasthaus Rössli in Zäziwil bis auf die Grundmauern ab. Der einstige Besitzer plant einen Neuanfang. Mehr...

Feuer im Rössli: Frau wegen Brandstiftung verurteilt

Zäziwil Das Regionalgericht sprach eine bedingte Freiheitsstrafe aus. Die psychisch beeinträchtige Frau hatte 2018 im legendären Gasthaus Rössli Feuer gelegt. Mehr...

Mehr Platz für die Aare, mehr Schutz vor dem Wasser

Das nächste Schutzprojekt im Aaretal steht an. Der Fluss soll zwischen Gerzensee, Wichtrach und Münsingen mehr Platz erhalten. Die alten Verteidigungslinien entlang des Ufers verschieben sich. Mehr...

Einsprache abgewiesen – die Antenne kommt

Oberthal Ein Viertel der Einwohner Oberthals wehrte sich gegen eine 5G-Antenne. Vergebens. Mehr...

Über 70 Asyl-Mitarbeitende erhalten Kündigung

Der Verein Asyl Biel und Region muss sämtliche Arbeitsverträge auflösen. Das Mandat geht an das Schweizerische Rote Kreuz. Mehr...

Interview

Podcast: Zehn Jahre Rauchverbot – ein Gespräch mit Ruedi Löffel

In der neusten Episode des BZ-Podcasts «Rede wi druckt» blicken wir mit EVP-Grossrat Ruedi Löffel zurück – auf die Zeit als die Zigarette aus Berns Beizen verschwand. Mehr...

Im Kampf um die Asylmillionen liegen die Nerven blank

Die ORS Service AG ist der grösste Akteur im Schweizer Asylwesen – und für Kritiker das Schreckgespenst der Branche. «Unsinn», sagt CEO Jürg Rötheli dazu. Mehr...

«Das bleibt ein Leben lang an ihm kleben»

Journalismus-Urgestein Peter Rothenbühler kritisiert Pierre Maudet scharf. Der eigentliche Skandal sei Maudets Lügengebäude. Mehr...

Hintergrund

Abschied aus dem Präsidium

Mit dem Jahreswechsel hören zahlreiche Gemeindepräsidentinnen und Gemeindepräsidenten auf. Im dritten und letzten Teil der Artikelserie erzählen vier von ihnen, was sie in der Zeit danach machen werden. Mehr...

Diese Gemeindepräsidenten nehmen den Hut

Mit dem Jahreswechsel hören zahlreiche Gemeindepräsidenten in der Region Bern auf. Im zweiten Teil der Artikelserie erklären fünf von ihnen die Gründe. Mehr...

«Ich musste wärche, wärche und wärche»

Konolfingen Liseli Leibundgut ist Zeugin einer vergangenen Zeit. Heute feiert sie im Alterszentrum Kiesenmatte in Konolfingen ihren 105. Geburtstag. Mehr...

Ein Leben neben dem Meiler

Mühleberg Am 20. Dezember geht das Atomkraftwerk Mühleberg vom Netz. Das Werk und die Dörfer in seiner Umgebung verbindet eine fast 50-jährige Geschichte. Es hat die Menschen sowie die Identität einer ganzen Region geprägt. Mehr...

So kommt das Kokain nach Bern

Am Montag beginnt in Bern der Prozess gegen einen europaweiten Kokainschmuggler-Ring. Es wird ein seltener Einblick in eine Schattenwelt. Mehr...

Meinung

Der missglückte Pressespiegel

Wie berichtet die internationale Presse über die Aare? Weniger als gedacht. Mehr...


Neues Kapitel nach dem Rössli-Brand

Zäziwil Im Juni 2018 brannte das legendäre Gasthaus Rössli in Zäziwil bis auf die Grundmauern ab. Der einstige Besitzer plant einen Neuanfang. Mehr...

Feuer im Rössli: Frau wegen Brandstiftung verurteilt

Zäziwil Das Regionalgericht sprach eine bedingte Freiheitsstrafe aus. Die psychisch beeinträchtige Frau hatte 2018 im legendären Gasthaus Rössli Feuer gelegt. Mehr...

Mehr Platz für die Aare, mehr Schutz vor dem Wasser

Das nächste Schutzprojekt im Aaretal steht an. Der Fluss soll zwischen Gerzensee, Wichtrach und Münsingen mehr Platz erhalten. Die alten Verteidigungslinien entlang des Ufers verschieben sich. Mehr...

Einsprache abgewiesen – die Antenne kommt

Oberthal Ein Viertel der Einwohner Oberthals wehrte sich gegen eine 5G-Antenne. Vergebens. Mehr...

Über 70 Asyl-Mitarbeitende erhalten Kündigung

Der Verein Asyl Biel und Region muss sämtliche Arbeitsverträge auflösen. Das Mandat geht an das Schweizerische Rote Kreuz. Mehr...

Spielplätze für die «Schlafgemeinde»

Konolfingen Was tun, wenn sich kaum mehr einer kennt im Dorf? Treffpunkte schaffen, sagen Konolfingens Grünliberale. Mehr...

Staatsanwältin fordert Gefängnis, Verteidiger schlagen zurück

Bern Im Verfahren gegen die sieben mutmasslichen Kokainschmuggler sind seit Mittwoch die Verteidiger an der Reihe. Mehr...

Die Poststelle in Wichtrach schliesst

Wichtrach Es hat sich abgezeichnet: Die Post schliesst ihre Filiale in Wichtrach. Dafür gibt es bald eine Agentur. Mehr...

DJ Christopher S. muss seine Strafe absitzen

Anstiftung zur Brandstiftung, versuchter Betrug und einiges mehr: Das Bundesgericht hat das Urteil gegen Christoph Spörri, ehemals DJ Christopher S., bestätigt. Der Berner muss eine vierjährige Freiheitsstrafe antreten. Mehr...

Keine Autos – wenig Menschen

Bern Am autofreien Sonntag in der Stadt Bern suchte man nicht nur die Autos vergebens auf der Effingerstrasse – auch das Publikum blieb dem Anlass grösstenteils fern. Mehr...

Die SP findet doch noch einen Ersatz

Wichtrach Karin Kehl erbt den SP-Sitz im Gemeinderat, und das Verwaltungsgericht lässt einen Unterlegenen abblitzen. Wichtrachs turbulentes Wahljahr ist um zwei Episoden reicher. Mehr...

Frische Luft im Klassenzimmer

Konolfingen Am Montag beginnt das neue Schuljahr. Es wird sich einiges ändern – auch für das Lehrpersonal. In Konolfingen bereiten sie sich schon seit geraumer Zeit auf den Unterricht der Zukunft vor. Mehr...

Bretter, bohren, bauen – und zur Krönung ein wenig Lagerstimmung

Was kommt raus, wenn man Kindern etwas zutraut? Ein Hüttendorf in Konolfingen zum Beispiel. Mehr...

Keine Skyline für das Dorf

Biglen Die Stimmberechtigten von Biglen verwarfen die Idee einer Wohnzone auf dem Dättlig-Areal. Nach heftigen Diskussionen. Mehr...

Sturmgewehr und Knochenbrüche

Ostermundigen Alles begann mit lauter Musik. Dann langte der eine zum Sturmgewehr und der andere ordentlich zu. Kurz: In Ostermundigen eskalierte der Streit zwischen zwei Nachbarn. Mehr...

Podcast: Zehn Jahre Rauchverbot – ein Gespräch mit Ruedi Löffel

In der neusten Episode des BZ-Podcasts «Rede wi druckt» blicken wir mit EVP-Grossrat Ruedi Löffel zurück – auf die Zeit als die Zigarette aus Berns Beizen verschwand. Mehr...

Im Kampf um die Asylmillionen liegen die Nerven blank

Die ORS Service AG ist der grösste Akteur im Schweizer Asylwesen – und für Kritiker das Schreckgespenst der Branche. «Unsinn», sagt CEO Jürg Rötheli dazu. Mehr...

«Das bleibt ein Leben lang an ihm kleben»

Journalismus-Urgestein Peter Rothenbühler kritisiert Pierre Maudet scharf. Der eigentliche Skandal sei Maudets Lügengebäude. Mehr...

Abschied aus dem Präsidium

Mit dem Jahreswechsel hören zahlreiche Gemeindepräsidentinnen und Gemeindepräsidenten auf. Im dritten und letzten Teil der Artikelserie erzählen vier von ihnen, was sie in der Zeit danach machen werden. Mehr...

Diese Gemeindepräsidenten nehmen den Hut

Mit dem Jahreswechsel hören zahlreiche Gemeindepräsidenten in der Region Bern auf. Im zweiten Teil der Artikelserie erklären fünf von ihnen die Gründe. Mehr...

«Ich musste wärche, wärche und wärche»

Konolfingen Liseli Leibundgut ist Zeugin einer vergangenen Zeit. Heute feiert sie im Alterszentrum Kiesenmatte in Konolfingen ihren 105. Geburtstag. Mehr...

Ein Leben neben dem Meiler

Mühleberg Am 20. Dezember geht das Atomkraftwerk Mühleberg vom Netz. Das Werk und die Dörfer in seiner Umgebung verbindet eine fast 50-jährige Geschichte. Es hat die Menschen sowie die Identität einer ganzen Region geprägt. Mehr...

So kommt das Kokain nach Bern

Am Montag beginnt in Bern der Prozess gegen einen europaweiten Kokainschmuggler-Ring. Es wird ein seltener Einblick in eine Schattenwelt. Mehr...

Podcast: Der Mordfall Boppelsen

In der neuen Episode von «Rede wi druckt» geht es um ein brutales Verbrechen, mutmasslich begangen von einem Berner Ehepaar. Zu Gast ist Gerichtsreporter Thomas Hasler. Mehr...

Platznot im Strafvollzug trifft Frauen besonders hart

Die Strafvollzugsanstalten im Land sind voll. Verurteilte warten oft in Regionalgefängnissen auf ihren Platz im Vollzug. Straftäterinnen trifft das besonders hart. Eine von ihnen ist Daniela B. Mehr...

Schwingen in Münsingen – das passt ganz gut

Münsingen möchte ein Dorf bleiben, der Schwingsport das Bild einer überschaubaren Welt vermitteln. Beides ist ein Stück weit Illusion. Ein Besuch auf der Baustelle des «Bernisch-Kantonalen». Mehr...

Podcast: Reden wir über Hanf

In der neusten Episode des BZ-Podcasts «Rede wi druckt» verrät uns BDP-Nationalrat Heinz Siegenthaler, wann er seinen letzten Joint geraucht hat und warum er Cannabis legalisieren will. Mehr...

Dorfnachrichten statt Trump-News

Region Bern Sie heissen «Drachepost», «Guggisblatt» und «Sensetaler». In Zeiten globaler Informationsflut und Pressekrise berichten sie über Quartierfeste und Vereinsanlässe – und das mit Erfolg. Mehr...

Der lange Weg zum Hochwasserschutz

Einst zwängte der Mensch Bäche und Flüsse in enge Korsetts – sie zu befreien, ist eine schwierige Angelegenheit. Auch im Kanton Bern prallen beim Hochwasserschutz etliche Interessen aufeinander. Mehr...

Der Biber holt sich sein Land zurück

Der Biber breitet sich im Kanton Bern aus. Auf den Spuren eines Tiers, das sich seine Lebensräume zurückholt und dabei das Gesicht unserer Landschaft verändert. Mehr...

Präsident abgewählt – Streit in der Unia eskaliert

Ein Konflikt unter führenden Berner Unia-Vertretern droht einer der mächtigsten linken Organisation des Landes nachhaltig zu schaden. Mehr...

«Mangos im Winter, Wahnsinn!»

Januarloch-Kalender Res ist Mülltaucher. Er isst, was er in kalten Nächten aus den Abfallcontainern der grossen Detailhändler in der Berner Agglo zieht. «Containern» ist für ihn auch eine Frage des Gewissens. Mehr...

Sehnsucht nach dem goldenen Zeitalter

In Kandersteg zelebrieren kostümierte Gäste an der Belle-Epoque-Woche die Vergangenheit. Das Erbe jener Pionier-Ära des Reisens vor 100 Jahren lebt auch in Zeiten des Massentourismus weiter. Mehr...

Der missglückte Pressespiegel

Wie berichtet die internationale Presse über die Aare? Weniger als gedacht. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Langenthaler Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Langenthaler Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.