Zum Hauptinhalt springen

Berner Stapi im Interview«Geschäfte brauchen einen Totalerlass der Miete»

Alec von Graffenried (GFL) sagt, warum ein städtisches Hilfspaket nicht nötig ist und welche Projekte er wegen der Corona-Krise zurückstellen will.

Stadtpräsident Alec von Graffenried will für Fussgänger unter den Lauben ein Einbahnregime prüfen.
Stadtpräsident Alec von Graffenried will für Fussgänger unter den Lauben ein Einbahnregime prüfen.
Foto: Raphael Moser

Alec von Graffenried, waren Sie seit Beginn der Lockerungen beim Coiffeur?

Ja, und das lief problemlos. Die Stühle standen weiter auseinander als üblich, und den Mantel musste ich selber aufhängen. Der Coiffeur trug eine Maske, ich aber nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.