Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stapi-Kandidaten auf dem Prüfstand

1 / 3
«Wenn jemand verletzt ist, wie im Fall mit der Kandidatur von Alain Roth, kann es nur Verlierer geben.» Reto Müller (SP)
«Das Porzi-Areal kommt für mich für eine Arena zurzeit nicht infrage.» Stefan Costa (FDP)
«Solange man mit dem Zug aus Bern zehn Minuten schneller in Zofingen ist als in Langenthal, ist eine Steuererhöhung kein Thema.» Hans-Jürg Schmied (parteilos)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin