Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Jansrud doppelt nach – Küng bester Schweizer

Schlagen erneut zu: Jansrud (r.) siegt in der Abfahrt in Val d'Isère. Landsmann Svindal wird Dritter.
Auf dem Weg zum Sieg: Kjetil Jansrud startet als Dritter ins Rennen und wird bis zuletzt nicht mehr übertroffen.
Debakel: Die Österreicher wissen erneut nicht zu überzeugen. Matthias Mayer ist als bester Österreicher auf dem 17. Platz anzutreffen.
1 / 6

Svindal erneut auf dem Podest

Zwei Schweizer in Top 10

16. Weltcupsieg für Jansrud

SDA/fsc