ABO+

Was zum Absturz von Kobe Bryant bekannt ist

Warum flog der Superstar so oft? Wie sicher sind Helikopterflüge? Die wichtigsten Informationen zur Tragödie vom Sonntag.

Das sind die Highlights von Kobe Bryants 20-jähriger Karriere bei den Los Angeles Lakers. (Video: AP)

Er nahm jeweils seinen privaten Helikopter, um aus Newport Beach zum rund 75 Kilometer entfernten Staples Center in Los Angeles zu fliegen. Doch für Kobe Bryant, der in der Stadt im Orange County mit seiner Frau und seinen Töchtern wohnte und sein Leben lang für die Los Angeles Lakers in der NBA spielte, war es alles andere als Glanz und Glamour, zu den Heimspielen zu fliegen. Es war schlichtweg normal. Tägliche Routine.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt