Zum Hauptinhalt springen

Football-Hünen und Cheerleader im Schnee

Im offenen Metlife Stadium von East Rutherford bei New York soll die Superbowl 2014, zumindest in den USA das grösste Sportereignis des Jahres, über die Bühne gehen. Das könnte bei einem Blizzard um diese Jahreszeit durchaus schiefgehen.
Das könnte eine kalte Angelegenheit werden: Cheerleader an einem American-Football-Spiel der New York Giants.
Gespielt wird im harten Männersport eigentlich immer, egal, wie kalt es ist im Winter.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.