Zum Hauptinhalt springen

Diese Frau läuft in einer anderen Liga

Die Schweizerin Simone Niggli errang an den OL-WM in Trondheim über die Langdistanz den Titel Nummer 17.

Kein Traum: Simone Niggli-Luder läuft zum 17. Mal an einer WM als Erste durchs Ziel.
Kein Traum: Simone Niggli-Luder läuft zum 17. Mal an einer WM als Erste durchs Ziel.
Keystone

Dem Zieleinlauf von Simone Niggli-Luder wurde im Granasen Ski Centre von Trondheim das entsprechende Gewicht beigemessen. «An diesem Ort gewann Björn Dählie 1997 drei seiner insgesamt neun Weltmeistertitel und hier gewann er in sämtlichen Entscheidungen eine Medaille», informierte der Speaker kurz vor der Ankunft der Schweizerin. Dählie ist der erfolgreichste Wintersportler – natürlich auch, weil zu den WM-Titeln acht Olympiasiege hinzukommen. Und Dählie ist für die Norweger ein Idol.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.