Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Gute liegt in der Ferne

Ein gewohntes Bild: Die Schwinger aus dem Berner Jura werden von der Konkurrenz gebodigt. Hier siegt Kilian Wenger gegen Jean-Philippe Kläy (unten). Wenger tritt am Sonntag in La Neuveville als Favorit an, Kläy kümmert sich mittlerweile um den Nachwuchs im kleinsten Gauverband.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin