Zum Hauptinhalt springen

Das Ende des Lügensystems Armstrong

Kein Unrechtsempfinden, keine Einsicht: Lance Armstrong (l.), Kronprinz Jan Ullrich.

Livestrong ist sein grösstes Werk