Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Blake sensationell, Bolt souverän in Lausanne

Das Highlight des Abends: Yokan Blake gewinnt die 100 Meter in fantastischen 9,69 Sekunden.
Das «Biest» ist happy. Der 22-jährige Jamaikaner sprintet auf Platz 2 der ewigen Bestenliste.
Im Hochsprung der Männer egalisiert Moutaz Essa Barshim Ahmed aus Katar die Jahresbestmarke (2,39) von Olympiasieger Ivan Uchow (Russ), der sich für einmal mit Rang 2 begnügen muss (2,37).
1 / 16

Trotz allem: Bolt mit Stadionrekord

Spannender Frauen-Sprint

Geschlagene Olympia-Champions

Merritts Missgeschick

si/fal